Direkt zum Seiteninhalt

Parodontologie



Die Behandlung von erkranktem Zahnfleisch (Parodontitis) stellt einen besonderen Schwerpunkt in unserer Praxis da.
Nur wenn das umliegende Gewebe gesund ist, hat ein Zahn eine lange Lebenserwartung.
Je nach Art der Zahnfleischerkrankung werden in unserer Praxis nichtchirurgische oder chirurgische Maßnahmen durchgeführt. Dabei wird besonders auf eine gewebsschonende Behandlung Wert gelegt. Je nach Schweregrad der Erkrankung, können Therapieergänzungen, wie z.B. Knochenersatzmaterialien oder spezielle Antibiotika zum Einsatz kommen.


Home | Praxis | Behandlungsspektrum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü